Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Mitarbeiterdateien+

Hauptinhalt

Betreute Qualifikationsarbeiten

Promotionen (laufend):

  • Webs, Tanja: „Bedingungen und Effekte des Commitments von Lehrkräften – Empirische Analyse in Schulen der Sekundarstufe I in herausfordernden Umfeldern“
  • Tillmann, Katja: „Multiprofessionelle Kooperation in Ganztagsschulen"
  • Mai, Tobias: „Professional Learning Communities in Grundschulen"
  • Brücher, Lisa: „Schulleitungshandeln an Schulen in herausfordernden Lagen“
  • Wutschka, Karsten: „Schulentwicklung an Ganztagsschulen und Commitment der Lehrkräfte“
  • Osadnik, Frederik: „Leitungs- und Steuerungshandeln an Ganztagsschulen – Analyse der Leitungskultur, organisationaler Bedingungen und Wirkungen auf die Schulkultur und Einstellungen der Lehrkräfte“


Promotionen seit 2008 (abgeschlossen):

  • Kamarianakis, Eva: „Schulentwicklungsberatung in schulischen Innovationsprozessen. Empirische Analyse zur Schulentwicklung in der Rhein-Ruhr-Region“
  • Lossen, Karin (2018): "Bedingungen der Lehrerkooperation im Ganztagsbetrieb“
  • Michaelis, Sandra (2017): "Interne Evaluation des Bachelorstudiengangs Erziehungswissenschaft"
  • Sartory, Katharina (2017): „Die kooperative Gestaltung des Übergangs zur weiterführenden Schule – zwischen Irritation und Kommunikation“ „Die kooperative Gestaltung des Übergangs zur weiterführenden Schule – zwischen Irritation und Kommunikation“
  • Jungmann, Christel (2015): "Die internationalen Schulleistungsstudien PISA 2000 und PISA 2003 im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft, Bildungspolitik und Massenmedien"
  • Harnitz, Stefanie (2014): "Verbesserung der Unterrichtsqualität durch Schulleitungshandeln - Empirische Studie zur Eigenverantwortung in Schulen und des Landes Niedersachsen“
  • Hillebrand, Annika (2013): "Selektionsprozesse in Gymnasien und ihre Ursachen. Eine Analyse auf Grundlage amtlicher schulstatistischer Daten und einer Lehrerbefragung"
  • Kamski, Ilse (2011): " Innerschulische Kooperation in der Ganztagsschule. Eine Analyse der Zusammenarbeit von zwei Berufsgruppen am Beispiel von Lehrkräften und Erzieherinnen und Erziehern"
  • Pfeifer, Michael (2010): "Unterrichtsqualität und Lesekompetenz bei sozioökonomisch benachteiligten Schülern"
  • Stubbe, Tobias (2009): „Bildungsentscheidungen und sekundäre Herkunftseffekte an Hamburger Schulen der Sekundarstufe I“ (als Gutachter)
  • Schwager, Sabine (2008): „Befragung als systemische Intervention in der Organisationsentwicklung“ (als Gutachter)
  • Klaetsch, Helmut (2008): „Schulprogrammen als Instrumente konzertierter pädagogischer Schulentwicklung – eine Fallstudie aus dem Realschulbereich“ (als Gutachter)

Habilitationen (abgeschlosseN seit 2008):

  • Pfeifer, Michael (2015).: "Lernentwicklung in Abhängigkeit von Faktoren der Lernumgebung und des sozioökonomischen Hintergrundes"

  • Rollett, Wolfram (2012): "Entwicklungskontext Ganztagsschule: Begründungslinien, Ausbaustand und Gelingensbedingungen"

  • Voss, Andreas (2009): „Schriftsprachlicher Unterricht im Kontext von internationalen Leistungsvergleichsstudien: Kompetenzmodellierung und Qualitätsentwicklung“ (als Gutachter)

  • Van Ophuysen, Stefanie (2009): „Der Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule aus der Perspektive der Schulqualität“

  • Bonsen, Martin (2008): „Adaptive Schulentwicklung auf der Meso-Ebene des Bildungssystems“ (als Gutachter)



Social Media

ResearchGate Twitter
YouTube LinkedIn