Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Vertretungsprofessur Gaspard

Vertretungsprofessorin PD Dr. Gaspard beschäftigt sich mit Heterogenität in der Entwicklung von Lern- und Leistungsmotivation im Schulkontext, Einflussfaktoren auf diese Entwicklung und Auswirkungen der Heterogenität in Lern- und Leistungsmotivation auf Lernverhalten sowie Bildungs- und Karriereverläufe.  Zudem erforscht sie Interventionen zur Förderung von Motivation als eine Möglichkeit, um insbesondere Schülerinnen und Schüler aus benachteiligten Gruppen zu ermöglichen, ihr Potential auszuschöpfen und Bildungsdisparitäten zu minimieren. Zur Beantwortung dieser Forschungsfragen verwendet sie unterschiedlichste quantitative Forschungsmethoden, wobei ein Fokus auf randomisierten kontrollierten Interventionsstudien im Schulkontext liegt.



Nebeninhalt

Kontakt

PD Dr. Hanna Gaspard

Telefon: 0231 755-7846

Raum CDI / 228

Social Media

ResearchGate Twitter
YouTube LinkedIn